Konvektionsöfen

Multitasker für die Gastronomie

In Ihrer Gastro-Küche tummeln sich die verschiedensten Geräte. Jedes hat seinen eigenen Aufgabenbereich. Platzsparend kochen aber sieht anders aus. Mit einem Konvektionsofen von Sandoro können Sie sich so manchen Platzfresser sparen. Mit dem exakt temperierbaren Herd-Ofen kaufen Sie Ihrer Gastronomie einen wandelbaren Multitasker. Dämpfen, Backen, Grillen, Garen – dieser Herd-Ofen schafft alles.

Konvektionsofen

    Ein echtes Multitalent – der Konvektionsofen in seinen vielen Varianten

    In der Gastronomie ist der Platz, der in der Küche für Geräte zur Verfügung steht, oft begrenzt. Ein Konvektionsofen, der gleich mehrere Aufgaben übernimmt, ist daher eine gute Lösung. In ihm können Sie abhängig vom Modell Garen, Grillen, Backen und zum Teil auch Dämpfen. Darüber hinaus ermöglicht die Technik die gleichzeitige Benutzung mehrerer Roste oder Bleche. Dadurch erledigen Sie die anstehenden Aufgaben nicht nur schneller, sondern sparen auch sehr viel Energie. Schauen Sie sich deshalb am besten gleich die verschiedenen Konvektionsöfen für die Gastro in unserem Onlineshop an. Alle stammen von renommierten Herstellern wie den Firmen Gastro M, Stalgast oder ROLLER GRILL und sind daher von bester Qualität. In dieser Rubrik unseres Shops finden Sie außerdem Gasherde mit Ofen sowie Kombidämpfer.

    Gleichzeitiges Garen auf mehreren Ebenen – der Konvektionsofen macht's möglich

    Konvektionsöfen oder Konvektomaten kommen in der Gastronomie in vielen Branchen wie zum Beispiel in kleineren Restaurants und Kaffeehäusern und selbst in Geschäften wie den Feinkostläden zum Einsatz. Sie besitzen wie Heißluft- oder Umluftbacköfen einen Ventilator, der die Wärme gleichmäßig im gesamten Innenraum verteilt. Diese Technik ist eine wichtige Voraussetzung für das gleichzeitige Garen oder Backen auf mehreren Ebenen, denn durch sie erzielen Sie auf allen Ebenen perfekte Ergebnisse. Um diesen Vorteil nutzen zu können, sind die Öfen mit mehreren, oft drei oder vier Einschüben ausgestattet. Selbst Geräte mit den exakt gleichen Außenmaßen können jedoch unterschiedlich viele Einschübe besitzen. Im Idealfall wissen Sie daher schon vor dem Kauf, wie groß der Abstand zwischen den Rosten oder Blechen sein muss, damit Ihre Speisen genügend Platz finden. Die Größe der Backkammer ist in der Regel in den detaillierten Artikelbeschreibungen der einzelnen Konvektionsöfen angegeben.

    Zu den möglichen Funktionen eines Konvektomaten gehören

    • Auftauen
    • Aufwärmen
    • Grillen
    • Backen
    • Überbacken
    • Dämpfen

    Geräte, die ein Überbacken ermöglichen, sind oft zusätzlich mit einem Quarz-Grill ausgestattet. Die Grillfunktion kann aber auch eine einzeln schaltbare Oberhitze übernehmen.

    Einen Konvektionsofen kaufen – daran sollten Sie denken

    Selbst kleine Details können in der Gastro extrem wichtig sein, denn dort sind Geräte nicht selten dauerhaft im Einsatz. Dadurch kann ein einzelner zusätzlicher Arbeitsschritt, der vermeidbar wäre, den Betriebsablauf unnötig behindern oder zusätzliche Kosten verursachen. Im Folgenden deshalb eine Liste, die Sie Punkt für Punkt arbeiten können, wenn Sie einen Konvektomaten kaufen möchten.

    • Die Gehäuse von Konvektionsöfen bestehen meist aus verzinktem Stahl oder Edelstahl. Beide Werkstoffe zeichnen sich durch eine hohe Robustheit und Langlebigkeit aus. Auch die Blenden werden oft aus Edelstahl gefertigt.
    • Kleinere Konvektomaten besitzen meist nur einen Ventilator. Bei den größeren Geräten können es aber auch zwei oder drei sein.
    • Aufgrund ihrer oft geringen Höhe werden Konvektionsöfen häufig auf Arbeitsplatten gestellt. Kleine Höhenunterschiede lassen sich durch verstellbare Füße ausgleichen.
    • Die maximal einstellbare Temperatur liegt oft bei 280 oder 300 °C. Die Einstellung erfolgt meist über leicht bedienbare Drehknöpfe an der Front.
    • In einem Konvektionsofen mit Luftbefeuchter trocknen Lebensmittel weniger schnell aus. Für solch ein Gerät benötigen Sie unter Umständen einen festen Wasseranschluss und eventuell auch einen Wasserabfluss.
    • Zum Lieferumfang eines Konvektionsofens gehören in der Regel mehrere Grillroste oder Backbleche. Eine Verstellbarkeit von der Bäckereinorm zur GN-Norm ermöglicht Ihnen die Verwendung verschiedener Bleche.
    • Eine Beleuchtung im Innenraum lässt Sie jederzeit einen Blick auf die Speisen werfen. Den gleichen Vorteil bietet eine Ofentür aus Glas. Ist sie doppelt verglast, geht kaum Wärme verloren. Sie sparen daher langfristig viel Energie, deren Kosten bei der Kalkulation in der Gastronomie eine entscheidende Rolle spielen.
    • Kontrollleuchten zeigen Ihnen an, ob der Ofen mit Strom versorgt wird und ob sich das Gerät noch in der Aufheizphase befindet. Sie sorgen im oft hektischen Alltag in der Gastro daher für die nötige Sicherheit und ermöglichen zügiges Arbeiten.
    • Ein integrierter Timer setzt Sie rechtzeitig davon in Kenntnis, dass Ihre Speisen fertig sind. An ihm lässt sich oft eine Garzeit von bis zu zwei Stunden einstellen. Dadurch geraten selbst Speisen mit einer langen Gardauer nicht in Vergessenheit. Einige Timer bieten als zusätzliche Option einen Dauerbetrieb.
    Empfehlungen für Kombidämpfer
    Logo s

    Kostenlose professionelle Beratung

    Bei Fragen zu unseren Gastrogeräten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

    +49 30 9214 2273

    Price match

    Tiefpreisgarantie bei Sandoro

    Bei uns erhalten Sie garantiert den besten Preis für jeden Gastro-Artikel aus unserem Sortiment.

    Versand innerhalb

    Versand innerhalb von 48 Stunden

    Ihr Partner für Gastronomiebedarf - jetzt auch mit Expressversand!