Sandoro juliaktion 10 prozent rabatt
Sandoro juli sale 2022

Kippbratpfannen

Schmort & brät große Mengen

Ihr Einsatzort: Großküchen, Kantinen oder Krankenhäuser. Überall wo große Speisemengen zubereitet werden, ist die Kippbratpfanne unverzichtbar. Hier finden Sie Modelle mit elektronischer oder manueller Kippfunktion mit Fassungsvermögen von 27 bis 57 Litern.

Kippbratpfanne kaufen
Filter:

Professionelle Kippbratpfannen

Es heißt, Kippbratpfanne sind nur in größeren Küchen gefragt; also beispielsweise in Kantinen, Krankenhäusern, in der Mensa oder in sonstigen Großküchen. Es stimmt natürlich, dass eine große Gastro Küche Hochleistungsgeräte braucht, die viel schaffen. Aber auch eine kleinere Küche, die relativ viele gleiche Speisen anbietet, kann mit einer solchen Spezialpfanne etwas anfangen. Hauptsache, die Kippbratpfanne ist praktisch und bedienfreundlich. Zudem sollte sie natürlich in den Küchenraum passen.

Wenn Sie sich eine solche Pfanne kaufen möchten, gilt es daher zunächst, sich einen Überblick über die enorme Auswahl zu verschaffen, um das ideale Gerät zu finden. Wir stellen Ihnen besondere Merkmale dieser Kipppfannen, wie sie auch genannt werden, vor.

Warum eine Kipppfanne kaufen?

Das Prinzip einer Kippbratpfanne ist sehr einfach: Die glatte Fläche des Innenraums wird ebenso wie eine Pfanne genutzt. Der Vorteil ist, dass hier sehr viel Platz angeboten wird. Damit lassen sich zahlreiche Schnitzel oder Bratlinge, aber auch Buttergemüse braten. Angegeben werden Mengen wie beispielsweise 100 oder 200 Koteletts, die in einer Stunde gebraten werden können. Weiterhin werden, da ein hoher Außenrand vorhanden ist, sogar Soßen und Suppen hier angesetzt. Vielleicht ist Ihre Gastronomie bekannt für besonderes Fleisch? In einer solchen Kipppfanne lassen sich auch Großbratstücke zubereiten.

Die Vielfalt, die diese Pfanne bietet, ist außerordentlich. Es ist also kein Wunder, dass sie in vielen Küchen sehr gern und intensiv genutzt wird. Die Speisen werden appetitlich und in enormer Menge zubereitet, sodass auch Buffets bestückt oder Busreisegesellschaften schnell und fast gleichzeitig bedient werden; das Ganze bei einer einwandfreien Qualität der gebratenen Waren.

Große und kleine Kippbratpfannen

Der Unterschied zur Pfanne ist offensichtlich. Die Kippbratpfanne lässt sich nach Fertigstellung des Garguts nach vorn kippen. So können die Speisen leichter entnommen werden, da sie näher zusammenrutschen. Auch gibt es meist vorn eine Schütte, durch die Flüssigkeiten ausgegossen werden. Der Hebemechanismus funktioniert je nach Modell per Hand oder elektrisch.

Die Gastro Geräte variieren zusätzlich in ihrem Fassungsvermögen. Es gibt Modelle mit 26 Litern und andere mit 150 Litern. Bei diesem großen Angebot ist es kein Problem, die passende Kippbratpfanne für die eigene Gastronomie zu kaufen.
Die Temperaturskala einer solchen Pfanne reicht bis 300 Grad.

Strom oder Gas?

Zur Wahl stehen Tisch- und Standgeräte, zumeist aus Edelstahl beziehungsweise Chrom-Nickel-Stahl. Normalerweise besitzen sie einen stabilen Deckel. Wichtig sind in jedem Fall eine leichte Bedienbarkeit und ein Temperaturregler, der schnell reagiert. Zudem sollte das gesuchte Gerät Energie sparen. Betrieben werden die Pfannen mit Gas oder Strom. Der Vorteil eines Gasgeräts besteht darin, dass es auch ohne eine nahe Steckdose betrieben werden kann. Je nachdem, welchen Standplatz Sie wählen, ist dies eventuell ein entscheidender Punkt. Soll die Pfanne im Sommer im Outdoorbereich zur Anwendung kommen? Auch dann empfiehlt sich häufig der Betrieb mit Gas.

Die Reinigung einer Kippbratpfanne ist sehr einfach. Sie wird außen einfach gründlich abgewischt. Um den Innenraum zu säubern, wird Wasser eingelassen. Dafür ist in der Regel ein eigener Zulauf vorhanden. Dann wird die Pfanne gründlich gesäubert und die Flüssigkeit wird nach vorn über die Schütte ausgekippt.

Komfortable Standgeräte

Standgeräte sollten mit verstellbaren Beinen gewählt werden. So lassen sie sich auf die perfekte Arbeitshöhe der Person einstellen, die am meisten mit dem Gerät zu tun hat. Auch werden Unebenheiten des Bodens auf diese Weise ausgeglichen. Das ist wichtig, damit das Gargut nicht auf einer Seite stärker gebraten oder gekocht wird als auf der anderen Seite, weil der innere Pfannenboden schief steht. Solch ein Standgerät lässt sich außerdem optimal in eine bereits vorhandene Küchenzeile einpassen.

Aufgrund der verschiedenen Breiten der Pfannen findet sich in engeren Küchen ebenso ein Plätzchen wie in Großküchen. Außerdem gibt es neben den kompakten Standgeräten auch recht filigrane und leichtere Geräte, die natürlich trotzdem sicher stehen, wenn an ihnen gearbeitet wird. Zwischen ihren hohen Standbeinen lassen sich bei diesen Gastro Kippbratpfannen praktischerweise weitere Gegenstände verstauen.

Logo s Kostenlose professionelle Beratung

Bei Fragen zu unseren Gastrogeräten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

+49 30 9214 2273

Price match Tiefpreisgarantie bei Sandoro

Bei uns erhalten Sie garantiert den besten Preis für jeden Gastro-Artikel aus unserem Sortiment.

Versand innerhalb Lieferung innerhalb von 48 Stunden

Ihr Partner für Gastronomiebedarf - jetzt auch mit Expressversand!