Fritteusen

Fritteusen sind beim Kochen keine Nebendarsteller

Gastronomie, vor allem in Imbissen oder im Volksfeststand, sind sie sogar die Hauptdarsteller. Vom saftigen Hähnchenschenkel bis zur knusprigen Portion Pommes – der hungrige Gast will Qualität schmecken. Und diese Qualität können Sie bequem online bei Sandoro kaufen. Unsere Geräte, von kompakt bis geräumig, haben für jeden Bedarf das passende Volumen parat.

Fritteuse
Filter:

Fritteusen – für leckere Pommes, Hähnchennuggets, Donuts und vieles mehr

Knusprige Pommes bieten selbst gehobene Restaurants als Beilage an. In einer perfekt eingerichteten Gastroküche darf daher auch eine Fritteuse nicht fehlen. In ihr gelingen nicht nur Pommes frites, sondern auch viele andere Speisen wie Fisch, Krapfen, Donuts oder halbe Hähnchen besonders gut.

Unser Sortiment – kleine und große Geräte für den Betrieb mit Strom oder Gas

Unsere Fritteusen speziell für die Gastro stammen von ausgesuchten Herstellern wie den Firmen Gredil, Caterlite, Buffalo, Lincat, Roller Grill, Gastro M oder Caterina. Sie stellen ihre Geräte in vielen Ausführungen her. Schon allein im Hinblick auf die Größe haben Sie daher die Wahl zwischen Modellen mit einem Becken und Doppelfritteusen. In ihren beiden Becken frittieren Sie unterschiedliche Speisen gleichzeitig oder Sie beschleunigen die Zubereitung von Pommes frites. Neben den herkömmlichen Fritteusen können Sie in unserem Onlineshop auch Induktionsfritteusen kaufen. Sie ermöglichen es Ihnen, die Induktionstechnik selbst beim Frittieren zu nutzen. Weitere besondere Varianten sind die Geräte, die anstelle von Strom mit Gas betrieben werden. Sie sind mit einem Anschluss für Propangas ideal für den Einsatz in Imbisswagen auf Wochenmärkten, Festen und anderen Veranstaltungen an verschiedenen Standorten.

Standards und typische Größen bei Fritteusen

Das Gehäuse von Fritteusen besteht in der Regel aus Edelstahl, denn dieses Material hält den hohen Temperaturen problemlos stand, ist robust, lässt sich leicht reinigen und erfüllt sämtliche Kriterien im Hinblick auf die vorgeschriebene Lebensmittelhygiene in der Gastronomie. Auch das Becken wird für gewöhnlich aus Edelstahl gefertigt. Es ist im Idealfall herausnehmbar, sodass Sie das Frittierfett leicht entsorgen und das Becken reinigen können. Das Becken hat bei den kleineren Modellen ein Fassungsvermögen von 3 oder 3,5 Litern und fasst bei den größeren Geräten 4, 5, 8 oder 12 Liter. Auch die Doppelfritteusen sind mit zwei kleinen oder zwei großen Becken erhältlich.

Die kleineren Fritteusen werden an eine herkömmliche Steckdose mit einer Spannung von 230 Volt angeschlossen. Sie eignen sich daher auch für den Gebrauch in einem Privathaushalt. Für leistungsstarke Geräte mit einem hohen Fassungsvermögen benötigen Sie jedoch oft einen 400-Volt-Anschluss. Die maximal einstellbare Temperatur liegt häufig bei 190 oder 200 °C.

Die Lieferung erfolgt in vielen Fällen inklusive eines Deckels und der nötigen Körbe. Auch eine Sicherheitsabschaltung und eine Temperatureinstellung gehört zu den Standards, über die die meisten Friteusen verfügen. Dennoch gibt es einige Details, die Sie nur bei bestimmten Geräten finden. Wenn Sie eine Fritteuse kaufen möchten, hier deshalb einige Tipps:

  • Besitzt der Frittierkorb einen einklappbaren Griff, lässt sich der gesamte Korb im Innenraum verstauen. Wird er mit dem zugehörigen Deckel verschlossen, bleibt der Innenraum sauber, wenn Sie das Gerät nicht benutzen und in einem Schrank verstauen.
  • Ein Ablasshahn erleichtert es Ihnen, das Frittierfett aus dem Becken zu entfernen. Er ist vor allem bei Fritteusen mit großen Becken sinnvoll. Im Idealfall sind die Wannen v-förmig, damit kein Öl im Behälter zurückbleibt. Leicht zu säubern sind außerdem Geräte, bei denen sich das Bedienfeld und das Heizelement hochklappen oder komplett abnehmen lassen.
  • Für einen sicheren Stand auf jedem Untergrund sorgen rutschfeste Füße.
  • Geräte mit besonders kurzer Aufheizzeit sind ideal für Betriebe aus der Gastronomie, die nicht ständig Speisen frittieren. Sie sind innerhalb kürzester Zeit betriebsbereit, sodass Sie das Fett nicht dauerhaft auf einer hohen Temperatur halten müssen.
  • Ein digitaler Timer mit akustischem Alarm lässt Sie die Speisen im hektischen Alltag, der in der Gastro oft herrscht, nicht vergessen. Bei einem Timer in einer hochwertigen Ausführung können Sie sogar verschiedene Programme abspeichern, um die Bedienung zu beschleunigen.
  • Bei den Doppelfritteusen lässt sich die Temperatur in den beiden Becken im Idealfall einzeln regulieren. Dies ermöglicht Ihnen die gleichzeitige Zubereitung verschiedener Speisen, aber auch den Betrieb nur eines Beckens in ruhigeren Zeiten.
  • Durch einen separaten Ein- und Ausschalter mit Kontrollleuchte stellen Sie jederzeit durch einen einzigen Blick fest, ob das Gerät wie gewünscht ein- oder ausgeschaltet ist. Viele Modelle verfügen außerdem über eine Kontrollleuchte für das Thermostat.

Auch die Höhe, Breite und Tiefe fällt bei den einzelnen Geräten unterschiedlich aus. Alle lassen sich jedoch problemlos auf einer Arbeitsfläche in einer normalen Höhe aufstellen. Sie können in unserem Webshop für die Gastro aber auch ein Untergestell kaufen, um die Fritteuse beispielsweise direkt neben einem Grill für die Würstchen aufzustellen. Solche Untergestelle bietet zum Beispiel die Firma Buffalo für Ihre Fritteusen an.

Logo s Kostenlose professionelle Beratung

Bei Fragen zu unseren Gastrogeräten stehen Ihnen unsere Experten gerne zur Verfügung.

+49 30 9214 2273

Price match Tiefpreisgarantie bei Sandoro

Bei uns erhalten Sie garantiert den besten Preis für jeden Gastro-Artikel aus unserem Sortiment.

Versand innerhalb Lieferung innerhalb von 48 Stunden

Ihr Partner für Gastronomiebedarf - jetzt auch mit Expressversand!